zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 1138 mal gelesen
Posten
Einsatzart: Übungseinsatz
Kurzbericht: Bahnunfall mit Menschenrettung
Einsatzort: Bahnlinie zwischen Bad Kreuznach und Bad Münster a. St.
Alarmierung : Alarmierung per Funkmeldeempfänger Kleinalarm / Sonderfahrzeug

am 06.11.2016 um 02:00 Uhr

Einsatzende: 05:30 Uhr
Mannschaftsstärke: 12
Fahrzeuge am Einsatzort:
VG Rüdesheim Wehrleitung: Kdow
Hüffelsheim: MTF
Rüdesheim: LF 16/12
Rüdesheim: MTF
Rüdesheim: MZF 3
Rüdesheim: RW 1
Rüdesheim: TLF 24/50
weitere Fahrzeuge
Hüffelsheim: TSF-W
alarmierte Einheiten:
Verbandsgemeinde Rüdesheim: Wehrleitung
Feuerwehr Hüffelsheim
Stützpunktfeuerwehr Rüdesheim
Stützpunktfeuerwehr Waldböckelheim
weitere Einheiten

Einsatzbericht:

Gegen 2 Uhr wurden die Einheiten Hüffelsheim, Rüdesheim und Waldböckelheim im Rahmen einer Großübung zu einem Unfall auf der Bahnlinie zwischen Bad Kreuznach und Bad Münster am Stein alarmiert. Neben denen aus dem Landkreis Bad Kreuznach waren auch Einsatzkräfte aus dem Landkreis Mainz-Bingen involviert. Die Einheiten aus der Verbandsgemeinde Rüdesheim wurden im Übungsverlauf nicht weiter benötigt und konnten den Bereitstellungsraum nach einiger Zeit wieder verlassen.

ungefährer Einsatzort:
Samstag, 18. November 2017

Design by LernVid.com