Der Förderverein

Am 8. Oktober 1999 gründeten 22 Feuerwehrleute und Freunde der Feuerwehr zur Unterstützung der Wehr den Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Waldböckelheim. Zum 1. Vorsitzenden wurde Erhard Ruffini gewählt.Die damals gesteckten Ziele waren die Förderung der Kameradschaft in der Wehr sowie die ideelle und materielle Unterstützung von aktiver Wehr und Jugendfeuerwehr. Im Laufe der elfjährigen Tätigkeit unterstützte der Förderverein die Wehr unter anderem bei der Anschaffung von Ausgehuniformen und Überhosen für den Atemschutzeinsatz und eines Wassersaugers für die Restabsaugung, wenn die Tauchpumpe ihre Einsatzgrenze erreicht hat. Außerdem wurden eine Vielzahl von Maschinen und Geräten zur Vervollständigung der Ausrüstung und für das Gerätehaus angeschafft, aber auch Geschirr oder Gläser für die Theke. Ebenso wurden Ausflüge der Wehr vom Förderverein bezuschusst.

Haupteinnahmequellen des Vereins sind neben den Beiträgen der 345 Mitglieder das Waldfest und der Tag der Offenen Tür. Letzte große Investition des Vereins war die Anschaffung eines gebrauchten Tanklöschfahrzeugs.

Seit 2002 ist Dr. Andreas Minninger 1. Vorsitzender des Fördervereins.

Der Vorstand

Funktion

Name

Vorname

1. Vorsitzender Minninger Dr. Andreas
2. Vorsitzender Sichelschmidt Holger
Kassierer Jokel-Kuffner Delia
Schriftführer Leyendecker Peter
Festausschuß Schmidt Sandra
Wehrführer Vollmer Christian
Jugendfeuerwehrwart Marfilius Kevin
Beisitzer Mangasser Jessica
Beisitzer Schwed Margret
Beisitzer Burkard Christian

Unterstützen auch Sie den Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Waldböckelheim durch Ihre Mitgliedschaft!

Hier geht es zum Mitgliedsantrag

Samstag, 18. November 2017

Design by LernVid.com